Im Auftrag von Transportversicherern sowie Verkehrshaftungsversicherern führen wir weltweit Regresse gegen Reedereien, Spediteure und Luftfrachtführer.

  • Seeregresse

    Seeregresse

  • Landregresse

    Landregresse

  • Luftregresse

    Luftregresse

  • Schienenregresse

    Schienenregresse

Schnell und effizient

Ausgehend von unserer Prüfung der Erfolgsaussichten des Regresses, steht im weiteren Verlauf die außergerichtliche Durchsetzung Ihrer Regressansprüche immer im Vordergrund. Langwierige Regressprozesse vor Gericht werden vermieden. Sollte im Einzelfall eine gerichtliche Auseinandersetzung unumgänglich sein, können wir über unser Netzwerk auf fachkundige Unterstützung im In- und Ausland - unter Berücksichtigung der jeweiligen Jurisdiktion - zurückgreifen.

No cure – no pay

Kein Erfolg, keine Gebühren – dieser Grundsatz gilt für unsere Regressführung. Anfallende Kosten halten wir gering und bringen die Regresse überwiegend durch einvernehmliche Lösungen zeitnah zum Abschluss. Im Erfolgsfall berechnen wir unsere Gebühr in Höhe eines prozentualen Anteils des erzielten Regresserlöses. Abhängig von der Höhe des Erlöses sind auch individuelle Vereinbarungen möglich.

Weltweit

Mit Hilfe unseres weltweiten Netzwerks rechtserfahrener und fachkundiger Kooperationspartner können wir die Regresse unter Ausschöpfung aller juristischer Möglichkeiten erfolgreich zum Abschluss bringen.

Unsere Expertise – Ihr Erfolg

Oberstes Ziel ist die schnelle, zuverlässige und kostenoptimierte Abwicklung der Regresse in Ihrem Sinne. Durch den Rückfluss der Regresserlöse tragen wir zum positiven Verlauf der Transportversicherungspolicen bei. Davon profitieren Ihre Kunden.

Erfahrener Spezialist

1920 gegründet, hat sich unser in bester hanseatischer Kaufmannstradition gewachsenes Unternehmen über die Jahre hinweg als Global Player auf dem Transportmarkt etabliert. Wir sind Marktführer in der Durchsetzung von Land-, Luft- und Seeregressen.

Havarie Grosse

Wir bieten umfassende und kompetente Unterstützung bei der Abwicklung von HG-Fällen einschließlich Prüfung der Dispache. Neben den Regressaussichten prüfen wir dabei auch die Möglichkeiten einer HG-Abwehr oder einer Reduzierung der HG- sowie Bergelohnforderungen.

Maschinenraum eines Schiffes

Unsere Auftraggeber

  • Transportversicherer
  • Verkehrshaftungsversicherer
  • Assekuradeure
  • Versicherungsmakler
  • Versicherungsnehmer
  • sonstige Unternehmen

Unsere Dienstleistung wird sowohl deutschlandweit als auch von Auftraggebern aus dem Ausland in Anspruch genommen. Zudem führen wir für Versicherungsnehmer Regresse innerhalb des in der Transportpolice vereinbarten Selbstbehaltes. Auch bei nicht versicherten Schäden machen wir Ansprüche gegen den Schadenverursacher geltend. Sprechen Sie uns an.

Schiffstau

Gustav Ziegler –
eine Erfolgsgeschichte

Die GUSTAV ZIEGLER HAVARIE- UND INKASSO BUREAU HAMBURG GMBH wurde 1920 von ihrem Namensgeber gegründet. Gustav Ziegler war zuvor Leiter der Transportabteilung der Globus Versicherung Hamburg. Er führte das Unternehmen, zu dem auch eine Dependance in der Berliner Friedrichstraße gehörte, bis 1945. Über viele Jahre hinweg machte sich das Unternehmen einen Namen als Havariekommissariat. In den 70er Jahren verlagerte sich dann der Tätigkeitsschwerpunkt auf die Durchführung von Transportregressen. Inzwischen ist die GUSTAV ZIEGLER HAVARIE- UND INKASSO BUREAU HAMBURG GMBH als weltweit tätiges Regressbüro eine feste Größe.

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf

Vielen Dank für Ihre Anfrage bei GUSTAV ZIEGLER HAVARIE- UND INKASSO BUREAU HAMBURG GMBH!

Ein Ansprechpartner wird sich direkt bei Ihnen melden, um Ihr Anliegen umgehend zu bearbeiten.

Bitte geben Sie Ihren vollständigen Namen an.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Den Datenschutzbestimmungen muss zugestimmt werden.

GUSTAV ZIEGLER
HAVARIE- UND INKASSO BUREAU HAMBURG GMBH

Rödingsmarkt 43
20459 Hamburg

Telefon: +49 40 302001 30
Telefax: +49 40 302001 59
E-Mail: info@gustavziegler.de

Diese Seite verwendet Google Maps, ein Service der Google Ireland Limited. Bei der Nutzung von Google Maps werden nutzerbezogene Daten von Google u. A. in den USA verarbeitet.